*
Bild_Unterseiten_Sommer
blockHeaderEditIcon
Kerschenbach im Sommer
Untermenue_Ort
blockHeaderEditIcon

Der Ort

Dorfchronik

Unten erhalten Sie einen kurzen Überblick über die Gemeinde Kerschenbach.

Detailliertere Informationen finden Sie zusätzlich in den obigen Menüpunkten!

Kurzinformationen über die Gemeinde Kerschenbach im Landkreis Vulkaneifel:

Geografische Lage: 550 m über NN - nördliche Grenze an NRW
Gemarkungsgröße: 691 ha (116 ha Gemeindebesitz)
Gemeindeorgane: Ortsbürgermeister und Ortsgemeinderat (insges. 7 Mitglieder)
Verwaltung: VGV Obere Kyll, Rathausplatz 1, 54584 Jünkerath
Geschichte: Entstehung etwa im 12. Jahrhundert,
erste urkundliche Erwähnung 1345.
Kapelle und Religion: Luzia-Kapelle; spätgotisch, etwa 16. Jahrhundert; katholisch
Neue Glocken im Jahre 2009
Gewerbe:

1 Fuhrunternehmen
1 Malerbetrieb
1 Beherbergungsbetrieb

Landwirtschaft: 1  Haupterwerbs- und  3 Nebenerwerbsbetriebe
Dorferneuerung: seit dem Jahre 2009 befindet sich die Gemeinde im Dorferneuerungsprogramm

gesamte Gemeinde:
Ort
Feriendorf
Gesamt - Gemeinde Kerschenbach
Häuser:
77 79 156
Familien:
89 79 168
Einwohner:
201 79 280
Hauptwohnsitz:
184 12 196
Nebenwohnsitz:
17 67 84
Verkehrsverbindungen:
  • Buslinie von/nach Stadtkyll - Entfernung 3 km
  • Bahnhof Jünkerath - Entfernung 7 km
Ver- und Entsorgung:
  • Teichkläranlage
  • Kanal- und Wasserleitung
  • High Speed Internetanschluss
Gemeinschaftseinrichtungen:
  • Gemeindehaus
  • Kinderspielplatz
  • Bolzplatz
  • Feuerwehrgerätehaus
  • Luzia-Kapelle mit Friedhof
  • Dorfplatz und Jugendtreff mit Freizeiteinrichtungen
Vereinsleben:
  • Frauengemeinschaft
  • Freiwillige Feuerwehr
  • Freizeitmannschaft
  • Jugendgruppe
  • Junggesellenverein
  • Tischtennisverein
Brauchtum:
  • Kirmes und Maibaum aufstellen
  • Klappern
  • Burgfeuer
  • Sternsinger
  • Ströppen
  • Totengeläut
Schulen:
  • Grundschule in Stadtkyll
  • Haupt- und Regionalschule in Jünkerath
  • Gymnasien in Gerolstein und Prüm
Zukunftsplanungen:
  • weitere Erschließung Baugebiet "Benden" / Planstraße "C"
  • Verbesserung der Wohnqualität / Dorfgerechtes Wohnen
Weitere Informationen bei: Ortsbürgermeister Walter Schneider
Tel.: (0 65 97) 96 09 42 oder (01 70) 8 17 87 31
E-Mail:  wausk@t-online.de
oder bei der Verbandsgemeindeverwaltung Obere Kyll - Jünkerath.
Tel.: (0 65 97) 1 60
Stand: 01.01.2017

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail